Herzlich Willkommen beim Nikolaus



Als Alternative, zur abgesagten Aktion 2020, konnte man dem St. Nikolaus schreiben und ihm Post zusenden. Der St. Nikolaus hat sehr viele Briefe erhalten, welche ihm viel Freude bereiteten und wofür er sich bei allen Briefschreibenden bedankt.



Liebe Besucherin, lieber Besucher

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Homepage der St. Nikolausgesellschaft Weinfelden und bedanken uns dafür herzlich.

Den Ursprung unseres Vereines findet man irgendwann in den 30er-Jahren des letzten Jahrhundert. Er umfasst heute gegen die 100 Mitglieder, welche alle unentgeltlich an der Erhaltung des St. Nikolausbrauches mitarbeiten.

Besuch vom Nikolaus

 

Sie haben ja bestimmt unsere Seite besucht weil Sie Interesse an einem Besuch des St. Nikolaus mit dem Schmutzli haben zum Beispiel bei Ihnen in der Familie, im Kindergarten oder Schule, in einem Heim oder vielleicht auch bei einem Verein.

 

Der Nikolaus und sein Schmutzli werden dieses Jahr vom

Freitag, 03. Dezember 2021 bis und mit dem Montag, 06. Dezember 2021

in Weinfelden und Umgebung unterwegs sein.

 

Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung für Besuche bei Familien, Schulen und Vereinen sind ab Ende Oktober 2021 möglich und werden hier auf der Website aufgeschaltet.

 

Wir würden uns freuen bei Ihnen einen schönen und traditionellen Besuch des St. Nikolaus durchführen zu dürfen.

Besuch des Nikolaus auf dem Rössli-Felsen-Platz und in der Nikolaus-Hütte

 

Traditionell ist der St. Nikolaus am Samstag, 04. Dezember 2021 von 09:00 bis 16:00 Uhr auf dem Rössli-Felsen-Platz und am Sonntag, 05. Dezember 2021 von 10:00 bis 16:00 Uhr in seiner Nikolaus-Hütte auf dem Ottenberg anzutreffen.

 

Weitere Informationen sind entweder unter "Besuch auf dem Rössli-Felsen-Platz" oder unter "Besuch in der Nikolaus-Hütte" zu finden.

Kontakt und Fragen

 

Sollten Sie noch Fragen zu einem Besuch haben, so finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unter "Fragen und Antworten" oder Sie nehmen "Kontakt" mit uns auf.

Freundliche Grüsse von der St. Nikolausgesellschaft Weinfelden


Der Obmann
Conrad Deflorin